E-Books von Manfred Richter

E-Book Das Ei in der Trompete von Manfred Richter als Epub-Datei kaufen E-Book Das Ei in der Trompete von Manfred Richter als PDF kaufen E-Book Das Ei in der Trompete von Manfred Richter als Mobi-Datei (Amazon) kaufen Das Ei in der Trompete von Manfred Richter    
E-Book Der vertauschte Vati von Manfred Richter als Epub-Datei kaufen E-Book Der vertauschte Vati von Manfred Richter als PDF kaufen E-Book Der vertauschte Vati von Manfred Richter als Mobi-Datei (Amazon) kaufen Der vertauschte Vati von Manfred Richter    
E-Book Dieser miese schöne Alltag von Manfred Richter als Epub-Datei kaufen E-Book Dieser miese schöne Alltag von Manfred Richter als PDF kaufen E-Book Dieser miese schöne Alltag von Manfred Richter als Mobi-Datei (Amazon) kaufen Dieser miese schöne Alltag von Manfred Richter    
E-Book Legende Lövenix - Ein ungesicherter Bericht über die Liebe und anderes Merkwürdige im Leben des Gottfried Wilhelm Leibniz von Manfred Richter als Epub-Datei kaufen E-Book Legende Lövenix - Ein ungesicherter Bericht über die Liebe und anderes Merkwürdige im Leben des Gottfried Wilhelm Leibniz von Manfred Richter als PDF kaufen E-Book Legende Lövenix - Ein ungesicherter Bericht über die Liebe und anderes Merkwürdige im Leben des Gottfried Wilhelm Leibniz von Manfred Richter als Mobi-Datei (Amazon) kaufen Legende Lövenix - Ein ungesicherter Bericht über die Liebe und anderes Merkwürdige im Leben des Gottfried Wilhelm Leibniz von Manfred Richter    

Manfred Richter (Fortsetzung)

Spiel- und Fernsehfilme:
Als Martin 14 war, 1963
Joi, Mama, 1966
Reife Kirschen, 1972
Der Untergang der Emma, 1975
Das große Abenteuer des Kaspar Schmeck, 3 Teile, 1982
Familienbande, 1982
Der Hut des Brigadiers, 1986
Ein Wigwam für die Störche, 1986
Vernehmung der Zeugen, 1987
Die verzauberten Brüder, 1987
Die kriegerischen Abenteuer eines Friedfertigen, 1991
Manfred Richter

Manfred Richter

Der Autor Manfred Richter wurde am 16. Oktober 1929 in Dresden geboren. Studium an der Schauspielschule Berlin und am Institut für Literatur Leipzig. Fachausbildung als Szenarist (Drehbuchautor) an der Filmhochschule Babelsberg. Interessehalber Fernstudium Pädagogik.
Fest angestellter Autor am Deutschen Nationaltheater Weimar; Dramaturg am Landestheater in Dessau; fester Drehbuchautor beim DEFA-Studio für Spielfilme in Babelsberg. Mitte der 60iger Jahre wegen kulturpolitischer Meinungsverschiedenheiten Bruch mit dem DEFA-Studio. Künstlerischer Leiter des Kulturhauses in der Filmfabrik Wolfen; Fachdozent für Dramaturgie und Theatergeschichte.
12 Jahre freiberuflicher Schriftsteller. Ab 1984 wieder Drehbuchautor und nach Auflösung der DEFA-Strukturen 1989/90 freiberuflich tätig.
Auszeichnungen:
Kunstpreis, Silberner und Goldener Lorbeer des Fernsehens der DDR, zwei Preise für Kinder- und Jugendliteratur.

Bibliografie (Auszug):

Bücher:
Das Ei in der Trompete, Kinderbuchverlag, Berlin 1980
Der vertauschte Vati, Kinderbuchverlag, Berlin 1981
Legende LÖVENIX. Ein ungesicherter Bericht über die Liebe und anderes Merkwürdiges im Leben des Gottfried Wilhelm Leibniz, trafo, Berlin 2004
Jakobs Augen. Erzählung, Märkischer Verlag, Wilhelmshorst 2005
Dieser miese schöne Alltag, EDITION digital, Godern 2014

Theaterstücke:
Das Zauberfaß, Kinderstück 1955
Kommando von links, 1958
Die Familie der guten Leute, 1958
Die Insel Gottes, 1959
Ehrengericht, 1962
Rübchen, 1962
Der Eisriese, 1974